Wissenschaftstag

Das TUMKolleg der 12. Klasse veranstaltet jedes Jahr einen Wissenschaftstag, an dem die Ergebnisse der Forschungsarbeiten den 10. Klassen, Lehrkräften und interessierten Gästen präsentiert werden. In Workshops können die Schülerinnen und Schüler selbst Hand anlegen und die Projekte des TUMKollegs miterleben. Zudem gibt es Interviews mit ehemaligen Schülern sowie einen interessanten wissenschaftlichen Vortrag.

Die Themenvielfalt ist aufgrund der unterschiedlichen Forschungsarbeiten riesig: von Raketenbrennkammern, über Violine, Fahrsimulator und 3D-Drucker bis hin zu Proteinchemie und Schwebebalken ist in den letzten Jahren alles zusammengekommen.

Für potentielle Bewerberinnen und Bewerber ist der Wissenschaftstag eine sehr gute Gelegenheit, mit den Schülerinnen und Schülern des TUMKollegs direkt in Kontakt zu treten.

2017

2016

älter