Auswirkungen der körperlichen Aktivität der Eltern auf deren übergewichtige und adipöse Kinder im Rahmen der LOGIC-Studie

Ziel dieser Arbeit war es, einen Unterschied in der körperlichen Aktivität und der BMI-Entwicklung der übergewichtigen und adipösen Kinder gibt, deren Eltern im Verein körperlich aktiv sind oder nicht. Dabei wurden die Kinder von Therapiebeginn in der Klinik Schönsicht bis fünf Jahre danach beobachtet. Außerdem ergeben sich noch die Fragestellungen, ob die körperliche Aktivität der Kinder einen Einfluss auf die BMI-Entwicklung hat und die Zusammenhänge zwischen BMI-Veränderung, Veränderung der körperlichen Aktivität und der körperlichen Aktivität . Bislang wurde der Einfluss der körperlichen Aktivität der Eltern auf die der Kinder vor allem bei zufällig ausgewählten Gruppen betrachtet. Hierbei wurden keine Einteilungen bezüglich des BMIs vorgenommen. Ob die Ergebnisse vorangegangener Studien auch auf ausschließlich übergewichtige und adipöse Kinder angewandt werden können, soll hier überprüft werden.